Für ein „Europa der Vaterländer“ – Nahkampf mal anders / in der Dee Ex Fassung

Veröffentlicht: 31/08/2011 in Dee Experimente
Schlagwörter:, , , ,

❗ Bitte >HIER< klicken, falls nach dem Lied noch etwas unklar ist.
Allen anderen danke ich schon im Voraus für die Unterstützung im Freiheitskampf! 😀

Was wir für unsre Völker wollen, das dürfen wir hier nicht singen…
Nicht laut von unsrer Zukunft sprechen – und anderen wichtigen Dingen.
Doch die Schicht und Familie, aus der Du stammst, die ist nicht von Bedeutung…
Als Freiheitssoldaten sind wir alle gleich; es zählt nur Mut und Leistung!!

Für ein Europa der Vaterländer wollen wir kämpfen – stehen wir ein…
Für ein Europa der Vaterländer lohnt es sich, ein Krieger zu sein!! (2x)

Kapitalismus und Kommunismus legten unsere Länder in Ketten.
Doch mit revolutionärem Patriotismus werden wir unsre Zukunft retten!!
Und wenn es uns im Westen besser ginge – die Fesseln sind aus Gold und blenden!!
Ich ruf den Widerstand aus – für neue Werte, mit freien starken Händen…

Für ein Europa der Vaterländer wollen wir kämpfen – stehen wir ein…
Für ein Europa der Vaterländer lohnt es sich, ein Krieger zu sein!! (2x)

Und wieder sollen sich weiße Völker für fremde Interessen bekriegen…
Wenn wir gegeneinander kämpfen, werden nur die Mächte des Bösen siegen!!
Die Männer in Schwarz, sie machten den Anfang – sie erkannten den gemeinsamen Feind.
Auch unsre Jacken und Fahnen sind schwarz – Europas Jugend wird vereint!!

Für ein Europa der Vaterländer wollen wir kämpfen – stehen wir ein…
Für ein Europa der Vaterländer lohnt es sich, ein Krieger zu sein!! (…)

Advertisements
Kommentare
  1. Georg sagt:

    Schade das dieses Video hier nicht läuft

    • De3X sagt:

      Youtube hat es zensiert, aber so leicht kriegen die mich nicht mundtot… 😀

      • Doc Martin sagt:

        Liebe Mia, Du hast voll und ganz meine Zustimmung zu den Texten in all Deinen Liedern und veröffentlichten Schriften. Ich war dermaßen begeistert, als ich Dich über Google fand.
        Dein Wissen über die wahre Deutsche Geschichte ist hervorragend !

        Leider konnte ich die DVD „Ein Europa der Vaterländer“ hier nicht ansehen.
        Danke Dir, daß Du den Text, dem ich voll zustimme, hier dargestellt hast !!!

        Warum werden diese sogenannten „politisch-korrekten Facebook-Handlanger das DVD vom Netz weggenommen haben ?
        Es beinhaltet weder Rassismus, Antisemitismus noch sonst irgendwelche Diskriminierungen !
        Ganz im Gegenteil, Dein Text ruft zum Kampf für den Erhalt und die Stärkung aller europäischen Nationen auf – also gegen eine EU-Zentral-Diktatur als Bestandteil einer Neuen Welt Ordnung (NWO) !

        Es ist erschütternd, welche deutschen Vasallen dieser menschenfeindlichen US-Hochfinanz sich andienen und die eigene Nation auf dem EU-Diktatur-Schafott opfern wollen ! Mit demagogischen Phrasen lassen sich noch zu VIELE in ihrem Bewußtsein und Handeln für ein EUROPA ohne Nationen beeinflussen und merken selbst nicht, daß sie damit geistig und kastriert werden sollen.

        Die Chefredakteure aller Zeitungen wurden von M. zweimal dazu persönlich vergattert, nicht die Wahrheit über die zu erwartenden Milliarden-, bzw. Billionenschäden am Volksvermögen zu berichten, die uns durch die diktatorische EU-Finanzpolitik erwarten werden !

        Ich werde Dich gerne unterstützen !
        Mach weiter so, Du bist eine sehr mutige phantastische junge Frau !

        Keine/keiner hat hier in dem inzwischen gewordenen Dummerland Deinen Mut bisher gehabt, öffentlich Klartext zu reden bzw. zu singen und die Totengräber Deutschlands an den Pranger zu stellen!

        Melde Dich bitte !

        Viele herzliche Grüße

        von Doc Martin

  2. tox92 sagt:

    Das übliche „Das Video ist in deinem Land nicht verfügbar“ Bitte um Kontaktaufnahme zwecks CD-Bestellung und möchte dass Du die Kohle bekommst. Weiter so, danke!

  3. […] Für ein „Europa der Vaterländer“ – Nahkampf mal anders / in der Dee Ex Fass… […]

  4. Dejan sagt:

    Grüße aus Serbien, Ich mag es sehr viel 🙂

  5. dies Youtube sperre das es in diesem Land nicht verfügbar ist umgehe ich immer, Hidemyass.com damit kann mich youtube mal mit ihrer speeren 🙂

  6. Norman sagt:

    da es von für Deutschland gesperrt wurde hier noch mal ein eine Proxi-weiterleitung zu youtube http://4.hidemyass.com/ip-1/encoded/Oi8vd3d3LnlvdXR1YmUuY29tL3dhdGNoP3Y9d1c2bnc2QnNKWUkmZmVhdHVyZT1wbGF5ZXJfZW1iZWRkZWQ%3D&f=norefer

  7. De3X sagt:

    @ Lothar & Norman

    Danke Euch beiden 🙂 Leider ist die Tonqualität über den Proxyserver nicht mehr die Schönste. Aber um sich andere Filme / Dokumentationen anzuschauen, die mir sonst nicht zugänglich sind, werde ich das mal ausprobieren. Kann ja nicht sein, dass die BRD so offensichtlich zensiert und man sich das gefallen lassen muss.

  8. Felix sagt:

    Das einzige, das zur Freiheit führt, ist es Hierarchien und nationale Grenzen niederzureißen. Die beste Regierung ist keine Regierung. Letzlich wohnen wir alle auf dem Planeten Erde und sitzen alle im selben Boot. Nationalstaaten sollten daher abgeschafft werden.

    • De3X sagt:

      Man, Dich scheint es ja schwer erwischt zu haben 😦 Hoffe, dass Du bald wieder bei klarem Verstand bist und erkennst, dass Freiheit niemals grenzenlos sein darf, weil sonst viel mehr Menschen zu Schaden kommen, als Dir momentan bewusst ist… Alles Gute für Dich! LG von *Mia

  9. Felix sagt:

    Nachtrag: Youtube zensiert von sich aus keine Videoclips. Die einzige Ausnahme ist die Sperrung von Inhalten, für welche die Gema oder die Urheber ihre Rechte angemeldet haben. Wenn ein Clip wegen des Inhalts gesperrt wird, dann geschieht dies nur, wenn eine gewisse Anzahl von Leuten einen Clip melden, dann wird er automatisch gesperrt. Das ist doof … ist aber leider so. Meist gibt es von gesperrten Titeln immer wieder neue Reposts, so dann man einfach einen zugänglichen Titel finden kann. Das nur am Rande.

    • De3X sagt:

      Dann kennst Du Youtube glücklicherweise nicht so gut wie ich. Von mir wurden bereits Lieder zensiert, die Sekunden vorher hochgeladen wurden und lediglich auf die Verarbeitung gewartet haben. Nichts für Ungut – Deine „Hinweise“ sind ja echt nett, aber leider nicht hilfreich… Wie gesagt: Alles Gute auf Deinem weiteren Weg! 🙂

  10. Michael H. sagt:

    Hallo De3x.

    danke für Deine Musik, in Frankreich ist Dein Video auch gesperrt, ich nutze folgendes:

    $ su –
    # /etc/init.d/tor start
    Starting /usr/bin/tor: [ OK ]
    # /etc/init.d/privoxy start
    Starting Privoxy, OK.

    Dann im Firefox per TorButton die Proxy Einstellungen automatisch ändern. Nun läuft das Video:

    Nun komme ich aber aus der BRD-DDR GmbH, krass, aber das ändert sich häufig mit Tor, von daher nichts drum geben:

    IP Information: 80.237.226.76
    ISP: Host Europe GmbH
    Organization: Chaos Computer Club e.V.

    Ansonsten bin ich immer wieder völlig geschockt, nicht mal so sehr wie sehr wir verarscht, belogen und ausgenommen werden, dass weiß ich ich ja lange. Am schlimmsten ist die Ignoranz der Menschen auf der Straße und ihr unkapputbarer Glaube an die MSM…;-(

    Viele Grüße

    Michael

    • De3X sagt:

      Lieben Dank, Michael. Ich hab mir mal erlaubt, Deinen Nachnamen zu zensieren. Ich möchte nicht, dass Menschen, die mich respektieren, wegen meinem schlechten Ruf Schwierigkeiten bekommen. Dein letzter Absatz trifft es übrigens auf den Punkt. Noch schlimmer als die Ignoranz finde ich die Abwehrhaltung, die bei so manchem ungeahnte Aggressionen hervorruft. Hoffentlich kriegen wir das nochmal in den Griff. Sieht zur Zeit echt besch***** aus… VG zurück von *Mia

  11. Sven sagt:

    Ich bin gerade auf deine Musik gestoßen 🙂 Bekams von einem Kameraden empfohlen!
    Es ist beschämend, wie man dich/euch hetzt und hier in diesem korrupt/kommunistischen System Mundtod macht!!!! Macht weiter so und beschert uns noch viel schöne Musik. Desweiteren wollte ich fragen, wo/wie man CD´s von euch erwerben kann.

    Sven

  12. Soldier sagt:

    „I have distanced myself from the beginning of my work from stupidity and violence and constantly make it clear that I am neither left, nor right, but simply and pointedly ‚German,‘ “ Mia Herm said.

    deutsch: „Ich habe mich von Beginn meiner Arbeit von Dummheit und Gewalt distanziert und ständig klar machen, dass ich weder links noch rechts , sondern einfach und pointiert ‚German‘ „, sagte Mia Herm.

    „It’s the idea of ‚healthy patriotism‘ that’s being propagated there. Like the rock band Frei.Wild, it’s explicitly not right-wing extremism“, said Music culture expert Thorsten Hindrichs.

    deutsch: „Es ist die Idee der „gesunden Patriotismus“, die dort propagiert hat. Wie die Rockband Frei.Wild, es ist ausdrücklich nicht Rechtsextremismus“, sagt Musik-Kultur-Experte Thorsten Hindrichs.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s