Schweigeminute / Zeit zum Besinnen

Veröffentlicht: 13/02/2012 in Dee Experimente

Für die Opfer vergangener Kriegs- und Nachkriegszeiten –
weil wir lieber Verantwortung als die ewige Schuld tragen:

Drehort: Glendalough – in den irischen Wicklow Mountains, ca. 40 km südl. von Dublin

Kamera: Justin Goldlocke
Kameraassistenz: Niki Vogt
Kameraleitung: Herm / Dee Ex
Schnitt: Justin Goldlocke
Text: Pelham, Hofmann, (Herm)
Gesang: Dee Ex

Advertisements
Kommentare
  1. Nico sagt:

    also dein Lied Skandal 2.0 ist der Hammer das is so Geil gemacht ich hörs mir schon seit 2 Stunden an
    Mach weiter so viele Grüße Nico

    • De3X sagt:

      Das freut mich! Dankeschön 🙂 Hoffe, Du hast es schon auf CD oder DVD. Es wurde jetzt fast bei jedem, der es hochgeladen hat, für Deutsche und andere Europäer zensiert. „Die“ haben offensichtlich Angst vor der Wahrheit 😉

  2. x-ray2000 sagt:

    Mein Lieblingslied von Dir 🙂 ! Weiter so, Kopf hoch, auch wenn der Hals noch so dreckig ist 😉 !

    LG

    x-ray

    • x-ray2000 sagt:

      @Mia: „Mia und die lange Leitung…“ 😉 ? Wat is denn los 😉 ? Gar keine Zeit mehr ? Ich weiß ja, Du hast immer ’ne Menge zu tun, da hoffe ich, dass Du trotzdem etwas Zeit zur Erholung hast. Halt die Ohren steif, Kleene 😉 !

      LG

      x-ray

      • De3X sagt:

        😀 Danke Dir… Also wenn Du zu viel Zeit hast, kannste mir ruhig bissl abgeben. 😛

        Ganz liebe Grüße zurück von *Mia

  3. hi Mia, wollte mal bekunden, dass mir dein lied „Zeit zum Besinnen“ seeehr gut gefällt, DANKE
    hatte das 1. x von dir gehört, als du einen song in 3 sprachen veröffentlicht hattest und dazu meintest, dass du nicht rechts, nicht links sondern in der mitte bist: das sehe ich genauso und möchte noch bemerken, dass ich finde, dass du eine intelligente, couragierte frau bist…mgfg Marianne Fisch 🙂

  4. p. s.: wollte nochwas zum facebook-thema texten:
    bin unlängst aus diesem verein ausgetreten..
    weisst du, wieso die u. a. so eine hohe mitglieder-zahl haben, da sie unlebende nicht aus ihren registern streichen…mit etwas suchen ist das nachzulesen, wenn man alles (und das ist viel) unternimmt, um sich abzumelden…das ist sehr schwierig *g
    sei ganz nett gegrüsst u bleibe stark………………………………

  5. karldergermane sagt:

    Also erstma… Mia du bist einsame spitze… Deine lieder sind so geil… Manche berühren mich ganz tief im Herz… Ein großes lob…

    Doch ich hab mal eine frage… Du sagst du stehst für Deutschland und bist patriotin… Nur patriotin? Ich bin autonomer nationalist… Geht dein glaube soweit, dass du sagst „ich würde für Deutschland sterben“… Ich würde es…

    Würde mich über eine Antwort freuen… Gemeinsam hauen wir alle den abschaum in die fresse… Deutschland steh wieder auf un verteidige deine ehre!

    Wie schon gesagt: du bist klasse… Weiter so
    Lg Karl der Germane

  6. juergenelsaesser sagt:

    Liebe Mia, hast Du super gemacht, herzlich Jürgen

  7. Soldier sagt:

    „I have distanced myself from the beginning of my work from stupidity and violence and constantly make it clear that I am neither left, nor right, but simply and pointedly ‚German,‘ “ Mia Herm said.

    deutsch: „Ich habe mich von Beginn meiner Arbeit von Dummheit und Gewalt distanziert und ständig klar machen, dass ich weder links noch rechts , sondern einfach und pointiert ‚German‘ „, sagte Mia Herm.

    „It’s the idea of ‚healthy patriotism‘ that’s being propagated there. Like the rock band Frei.Wild, it’s explicitly not right-wing extremism“, said Music culture expert Thorsten Hindrichs.

    deutsch: „Es ist die Idee der „gesunden Patriotismus“, die dort propagiert hat. Wie die Rockband Frei.Wild, es ist ausdrücklich nicht Rechtsextremismus“, sagt Musik-Kultur-Experte Thorsten Hindrichs.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s